„Treppe ins Nichts“

„Treppe ins Nichts“

Die Dachstein Hängebrücke befindet sich auf 2.700m Seehöhe und ist die höchstgelegene Hängebrücke Österreichs. Die 100 Meter lange Hängebrücke entlang der Südwand vor dem Dachsteingletscher bietet einen spektakulären Blick über die Berggipfel Österreichs, bis nach Slowenien.

Für besonders Wagemutige gibt es zusätzlich eine „Treppe ins Nichts“– sie sorgt für atemberaubende Weit- und Tiefblicke.

Social Media

Empfehlen Sie uns bitte weiter!
Besuchen Sie uns auch auf den Social Media Kanälen.

 

Wir verwenden Cookies und eine Analyse-Software, um diese Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Services zu. Mehr Informationen»

Es besteht die Möglichkeit Angebote und Chalets direkt zu buchen.